Frauen-Abteilung


  • Frauen-News
  • Über uns
  • Kontakte
  • Förderer

Niederlage der Frauen 2 im letzten Saisonspiel

Zum Abschluss einer für uns schwierigen Saison war am Freitagabend die Mannschaft aus Nordweil/Wagenstadt zu Gast in Wittnau. Mit erneut verändertem Kader und mit der Unterstützung einiger B-Mädels starteten die Roten motiviert und druckvoll in die Partie. Die Anfangsphase des Spiels fand überwiegend in der gegnerischen Hälfte statt. Zwingende Torchancen konnten dennoch nicht herausgespielt werden.

Mehr lesen…


Frauen 1 verlieren letztes Saisonspiel

Das letze Spiel der Saison mit Trainer Marco Neumaier startete am Samstag den 20.05 bei bestem Fußballwettter um 18 Uhr im Burgblickstadion. Zu Gast war die SG Winden/Simonswald. Von Beginn des Spiels an war unser Team hoch motiviert, um gegen den Drittplatzierten drei Punkten zu gewinnen. In den ersten Minuten gab es bereits einige Torchancen,

Mehr lesen…


Marco Neumaier beendet Trainertätigkeit beim SV Au-Wittnau

Zum Ende der Saison 2022/2023 beendet Marco Neumaier nach vier sehr erfolgreichen Jahren seine Tätigkeit als Trainer des Frauen-Landesligateams des SV Au-Wittnau auf eigenen Wunsch. Die Spielerinnen und der ganze Verein bedauern die Entscheidung unseres „Headcoaches“ sehr. Die gesamte Zeit seines Wirkens beim SVW war geprägt von einem hohen Mass an gegenseitigem Vertrauen und Respekt.

Mehr lesen…


Frauen 2 unterliegen knapp in Zähringen

TSV Alemannia Freiburg-Zähringen 2 – SG Au-Wittnau 2   1:0 Am Sonntag war unsere Mannschaft zu Gast bei der TSV Alemannia Freiburg-Zähringen 2. Beide Mannschaften starteten sehr aktiv und konzentriert ins Spiel. Die Mannschaft aus Zähringen, die als Tabellenvierter antrat, versuchte früh in die Nähe unseres Sechzehners zu kommen. Doch unsere Abwehrkette stand gut und verteidigte

Mehr lesen…


Frauen 2 können auch in St. Georgen keine Punkte holen

Am Sonntag den 30.04. war die zweite Frauenmannschaft der SG Au-Wittnau zu Gast bei der 2. Frauenmannschaft des FC Freiburg-St. Georgen. Und trennten sich mit einem Endstand von 3:0. Beide Teams starten ausgeglichen in die erste Halbzeit. Es kam immer wieder zu Angriffen des FC Freiburg-St. Georgen, die aber durch gute Einsätze erfolgreich abgewehrt wurden.

Mehr lesen…


Bereits 1984 wurde beim SV Au-Wittnau unter der Leitung von Hans-Peter Grammelspacher eine Frauenmannschaft gegründet. Sie hatte Bestand bis zur Jahrtausendwende, musste dann aber aufgrund von Spielerinnenmangel den Spielbetrieb einstellen.

Im Jahr 2009 entwickelte sich dann aus den bestehenden Mädchenmannschaften wieder eine Frauenmannschaft, die sich bis heute sehr erfolgreich weiterentwickelt hat. Derzeit spielen 2 Frauenteams in einer Spielgemeninschaft mit Ehrenstetten und Pfaffenweiler.

Der größte Erfolg der Frauen war sicherlich der Gewinn des Bezirkspokals 2014 vor fast 1.000 Zuschauern in Holzhausen gegen Winden.

Spielausschuss

Rainer Kloos, Tel. 0170 – 5224538
Tobias Zimmermann, Tel. 0152 – 561 33 008

Wir freuen uns über Fragen, Anregungen, Kritik und natürlich auch über Lob.

    Ihr Vor- und Nachname (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff

    Ihre Nachricht


    Die Frauenteams des SV Au-Wittnau bedanken sich bei folgenden Unternehmen für ihre Unterstützung:

                   Ruprich               faller-180x127

     

     

    K&K_ApothekeVauban                K&K_ApothekeMerzhausen             diwo&falk

     

    FRISEUR ZIMMERMANN