Frauen

Frauen 1 verlieren 5:0 in Simonswald

23. November 2022

Das Spiel startete am Sonntag um 15:00 in Simonswald gegen die SG Winden/Simonswald. Trotz vieler Krankheitsfälle war die Mannschaft hochmotiviert im letzten Spiel der Hinrunde nochmal alles zu geben um mit einer guten Ausgangslage in die Winterpause zu gehen. In der Anfangsphase versuchten beide Teams erstmal ihre Ordnung zu finden. Es spielte sich sehr viel

Mehr lesen…


Frauen 1 gewinnen 3:0 gegen den SC Sand

16. November 2022

Am vergangenen Sonntag starteten wir hochmotiviert in unser letztes Heimspiel im Kalenderjahr 2022. Zu Gast war der SC Sand III. Die Gäste machten uns die Anfangsphase nicht leicht, da sie mit viel Druck agierten. Jedoch stand unsere Defensive um Lena stabil. Mit zunehmendem Spielverlauf kamen wir immer besser ins Spiel und ließen den Ball zwischen

Mehr lesen…


Frauenteam: Dankeschön an unsere Sponsoren!

24. Oktober 2022

Frisch ausgestattet startete die 1. Frauenmannschaft in die Saison 2022/23. Mit schicken neuen Auswärtstrikots sowie einem neuen Spielball steht einer erfolgreichen Saison nichts mehr im Wege! Herzlich bedanken möchten wir uns bei unserem Hauptsponsor, der Wohnbau Baden AG, für die tollen neuen Trikots. Übergeben wurde diese von dem Geschäftsführer der WOBAG, Klaus Ruppenthal, der uns

Mehr lesen…


Die nächste torreiche Partie und der nächste Dreier für unsere Frauen 1

23. Oktober 2022

Am gestrigen Samstag traten unsere Frauen 1 gegen den Tabellenletzten SG Obermünstertal-Staufen an. Bei spätsommerlichen Temperaturen und rockiger Musik wurde folgende Aufstellung vom Stadionsprecher präsentiert: Lena Seiboth (1), Janina Wehrle (7), Stefanie Zimmermann (6), Paula Blechinger (5), Linda Ganter (10), Laura Guldenschuh (9), Sonja Wölfi (17), Sarina Asal (11), Luisa Kaiser (16), Luisa Erlacher (15),

Mehr lesen…


Frauen 2 erneut mit einem Unentschieden

21. Oktober 2022

Am Sonntag den 16.10.2022 fand das Spiel Wittnau gegen Zähringen statt auf dem Sportplatz des SV Au-Wittnau. Es war ein wunderschöner sonniger Tag. Nach einem guten Anspiel des Gastes, war noch nichts besonderes zu sehen. Das Spiel war sehr ausgeglichen. Beide Mannschaften hielten gut dagegen und kamen vor die Tore. Bis dann die erste Ecke für den

Mehr lesen…


Frauen 2 spielen 0:0 gegen SG Hausen/Munzingen/Pfaffenweiler

16. Oktober 2022

Bei windigem und regnerischem Wetter starteten wir am Freitag um 19:15 Uhr in Pfaffenweiler das Spiel gegen SG Hausen/Munzingen/Pfaffenweiler. Schon in den ersten Minuten startete Aylin einen Angriff und passte Lenny in den Lauf diese passte Jassi und Jassi flankte sie in die Mitte Aylin schießte aber die Torfrau verhinderte das Tor. Dann gab es

Mehr lesen…


Frauen 2 verlieren 3:1 gegen FC St. Georgen

14. Oktober 2022

Bei sonnigem Wetter starteten wir letztes Wochenende pünktlich um 16:30 Uhr das Heimspiel gegen FC St. Georgen. Wir hatten das Glück,  dass zwei Spielerin aus der ersten Mannschaft uns aushalfen: Vielen Dank an Jassi und Lulu! Das Spiel fing gut an: Jassi konnte schon in den ersten Minuten den Ball für sich gewinnen. Auch in

Mehr lesen…


Frauen 1 gewinnen 1:4 in Buchenbach

3. Oktober 2022

Am Samstagabend waren wir zu Gast in Buchenbach bei der neu formierten Spielgemeinschaft Buchenbach/Oberried. Nach zuletzt zwei Unentschieden in der Liga, wollten wir in dieser Partie keine weiteren Punkte liegen lassen. Doch den besseren Start hatten eindeutig die Gastgeberinnen. Durch schnelle Konter und lange Bälle kam es immer wieder zu gefährlichen Situationen vor unserem Tor.

Mehr lesen…


Deutliche Niederlage für die 2. Frauenmannschaft

29. September 2022

Bei trübem, aber nicht allzu kaltem Wetter starten wir am Sonntag, den 25.09. pünktlich um 11 Uhr gegen den FC Heitersheim in Merzhausen. Die Gegner sind mit einem deutlichen Zeichen in die Partie gestartet und so fällt bereits in der ersten Minute das 0:1. Kurz später versuchen wir einen ersten Angriff über SV Au-Wittnau Legende

Mehr lesen…


Frauen 1 teilen sich die Punkte mit der SG MaFriKa

26. September 2022

Nachdem wir aus den ersten beiden Spielen 4 Punkte einfahren konnten, wollten wir gegen die SG Mahlberg/Friesenheim/Kappel mit einem 3er nachlegen. Von Beginn an war klar, dass dies wie bei den Spielen in den letzten Jahren gegen die SG ein sehr enges Spiel werden würde. An Anfang war die Partie sehr unruhig und beide Mannschaften

Mehr lesen…