Frauen

Frauen 1 holen wichtigen Dreier gegen MaFriKa

18. Mai 2022

Am Sonntag spielten unsere Frauen 1 bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen, die eher auf Schwimmbad als auf Sportplatz schließen ließen, im Burgblickstadion gegen die SG MaFriKa. Unser Team war hochmotiviert, die wichtigen 3 Punkte in Wittnau zu behalten und damit den 2. Tabellenplatz weiter zu verteidigen. Gegen starke MaFriKanerinnen war das allerdings nicht einfach. Bereits

Mehr lesen…


Frauen 1: Auswärtssieg in Buggingen/Seefelden

15. Mai 2022

Für die Frauen 1 geht es in den Endspurt der Saison. Innerhalb von 8 Tagen finden die letzten 3 Spiele statt. Der Meister der Landesliga 1 steht mit dem FC Weisweil zwar schon fest, aber der Relegationsplatz ist noch hart umkämpft. Dank einer starken Rückrunde haben wir auch noch gute Chancen auf Platz 2. Dafür

Mehr lesen…


Frauen 2 verlieren unglücklich zuhause

26. April 2022

An einem sehr verregneten Sonntagmittag starteten wir um 15:30 Uhr das Spiel gegen den FV Hochburg Windenreute. Spielverlauf: 5. Min.:  Wir sind von Anfang an konzentriert und üben Druck auf den Gegner aus. Haben heute nichts zu verlieren und können frei aufspielen gegen den Tabellenzweiten. 10. Min.:  Windenreute kommt im 16er zum Schuss, Julia pariert

Mehr lesen…


Frauen 2 gewinnen gegen SG Jechtingen

21. April 2022

Nach einem gescheiterten Spielversuch wegen des Schneesturms in Wittnau war am Mittwoch dem 20. April das Nachholspiel. An dem wunderschönen sonnigen Tag spielten wir gegen die SG Jechtingen bei uns zuhause. So startenen wir um kurz nach 19:00 Uhr mit der Partie. Nach nur 11 Minuten kam es zu einem Freistoß für unsere Frauenmannschaft, durch

Mehr lesen…


Frauen 1 gewinnen in Ebnet

11. April 2022

Letzten Sonntag fuhren unsere Frauen 1 zum Auswärtsspiel zur SG Ebnet. Bei strahlendem Sonnenschein pfiff der Unparteiische, Dominic Bruyers, die Partie pünktlich und ungewohnt zur frühen Stunde um 11:45 Uhr an. Schon zu Beginn des Spiels wurde deutlich, dass sich die Spielerinnen des SV Wittnau die vor Spielbeginn gefallenen Worte ihres Trainers zu Herzen nahmen:

Mehr lesen…


3 Punkte für Frauen1 gegen Winden

3. April 2022

Durch einen engagierten Arbeitssieg im Nachholspiel konnte unsere erste Frauenmannschaft am Mittwochabend die SG Winden mit 1:0 besiegen und so drei wichtige Punkte einfahren. Zu Beginn der ersten Hälfte wurde gleich klar, dass beide Mannschaften entschlossen waren, nach dem Remis im Hinspiel, dieses Spiel nun für sich zu entscheiden. Unsere Elf startete mit viel Engagement

Mehr lesen…


Unsere Frauen 1 stehen im Halbfinale des SBFV Verbandspokal

8. März 2022

Was unsere Jungs der Ersten leider nicht geschafft haben, ist unseren Frauen 1 jetzt gelungen: Durch einen 1:0-Sieg beim Landesligisten FC Uhldingen schafften die Mädels am vergangenen Samstag den Einzug ins Halbfinale des SBFV-Verbandspokals. Im Spiel am schönen Bodensee neutralisierten sich die beiden Teams über weite Strecken. Das goldene Tor für unsere Farben erzielte Jana

Mehr lesen…


Der Ball rollt wieder!

31. Januar 2022

Nach der coronabedingt wieder sehr langen Winterpause rollt seit einigen Tagen endlich wieder der Ball. Einige Mannschaft sind ins Training eingestiegen, und in Kürze finden die ersten Testspiele statt. Wichtig zum Vormerken: Das Spiel unserer Ersten im Viertelfinale des SBFV-Pokals bei DJK Donaueschingen wird am Samstag, 19. Februar um 14:30 Uhr in Donaueschingen stattfinden! Wir

Mehr lesen…


Frauen 1 kommen erneut nicht über Unentschieden hinaus

19. Oktober 2021

Im Heimspiel gegen die SG Ebnet konnte man an eine gute erste Hälfte nicht anknüpfen und trennte sich am Ende torlos. Von Trainer und Kontra K eingestimmt, kam unsere Elf gut ins Spiel. Durch eine gute Teamleistung konnte man die Gegnerinnen meist in ihrer Hälfte binden und offensiv ausgerichtet auftreten. Die größte Abschlussgelegenheit hatte zunächst

Mehr lesen…


Frauen 2 holen ersten Dreier gegen die SG Freiamt/Ottoschwanden

17. Oktober 2021

Am Samstagnachmittag war der Tabellenletzte, die SG Freiamt/Ottoschwanden zu Gast im Burgblickstadion. Um 16:30 Uhr pfiff Ramazan Atasoy die Partie in Wittnau an. Mit einer auf vielen Positionen umgestellten Wittnauer Mannschaft starteten wir mit hoher Motivation in den 4. Spieltag. Schon nach 5 Minuten konnte Moni einen langen Ball auf Milena schlagen. Diese nahm den

Mehr lesen…