Herren

Erste verliert in Ballrechten Dottingen 3:0

3. Oktober 2022

Leider ohne Punkt- und Torerfolg musste unsere Erste nach dem Spiel beim SV Ballrechten-Dottingen die Heimfahrt antreten. Für diejenigen, die nicht live mit dabei waren, gibt es hier einige Informationen: Fotos vom Spiel auf fupa.net Video mit den Highlights und ein Video mit der Aufzeichnung des gesamten Spiels auf fussball.de


Zweite mit Remis gegen Mezepotamien

19. September 2022

1.FC Mezepotamien Freiburg – SV Au-Wittnau II 2:2 Nach einem spielfreien Wochenende wollte das Farmteam der Roten mal wieder einen Dreier einfahren, nachdem man die vergangenen 4 Spiele nicht gewinnen konnte. Zu Beginn spielten jedoch nur die Gastgeber und gingen folgerichtig per Elfmeter mit 1:0 in Führung. Die Roten kamen überhaupt nicht in die Zweikämpfe

Mehr lesen…


Zweite startet mit vier Punkten aus drei Spielen

22. August 2022

SV Au-Wittnau II – Spvgg. Untermünstertal II 5:0 Mit einem 5:0-Heimsieg startete unser Farmteam in die Runde der Kreisliga A 2022/2023. Von Beginn an waren die Roten die bessere Mannschaft und konnten per Foulelfmeter durch Niki Gutmann in der 11. Minute in Führung gehen. Es dauerte dann bis zur 60. Minute, ehe Sven Rasquin das

Mehr lesen…


Die Sonntagsspiele am 21. August im Burgblickstadion

19. August 2022

Am kommenden Sonntag (21.8.) kommt es bei uns im Burgblickstadion in Wittnau zu folgenden Punktspielen unserer Herrenteams. Bitte beachtet die etwas anderen Anstoßzeiten dieser Spiele: 12:00 Uhr:  SV Au-Wittnau III  –  SV Opfingen II 14:30 Uhr:  SV Au-Wittnau II  –  SV Opfingen I 17:00 Uhr:  SV Au-Wittnau I  –  SV 08 Laugenburg I Die Jungs

Mehr lesen…


Gelungener Saisonstart für die Erste und die ZWAIT

8. August 2022

Mit zwei verdienten Heimsiegen, bei denen hinten jeweils die Null stand, starteten unsere Aktiven Herren in die Punkterunde 2022/23. Den Auftakt machte die „ZWAIT“ mit einem deutlichen 5:0-Sieg gegen die Aufsteiger aus Untermünstertal. Für unsere Farben doppelt trafen Niki Gutmann und Sven Rasquin, einen Treffer steuerte Markus Brender bei. Die ZWAIT grüßt damit nach dem

Mehr lesen…


Zwei spannende Heimspiele zum Start in die Punkterunde

5. August 2022

Mit einem Derby gegen den Aufsteiger aus dem „Tal“, die SpVgg. Untermünstertal 2, startet unsere Zwait am Sonntag, 7. August um 13:00 Uhr im Burgblickstadion in Wittnau in die neue Saison. Auch für unsere Erste steht nach dem packenden Pokalspiel gegen den FFC das erste Punktspiel an, Gegner um 15:30 Uhr ist das Team des

Mehr lesen…


SBFV-Pokal: Erste gewinnt 2:0 gegen die SG Ihringen – Nun kommt am Wochenende der FFC!

25. Juli 2022

Unsere Erste hat gestern das SBFV-Qualifikationsspiel bei der SG Ihringen/Wasenweiler nach Toren von Philipp Kaiser und Ralf Wassmer souverän mit 2:0 gewonnen und spielt nun am kommenden Wochenende zuhause gegen das Oberligateam des Freiburger FC. Als Spieltermin wurde jetzt Sonntagnachmittag (31.7.) um 16:30 Uhr vereinbart. Schöne Fotos vom Spiel in Wasenweiler vom FuPa-Fotografen Achim Keller

Mehr lesen…


Nach der Saison ist vor der Saison: Der Ball rollt wieder!

7. Juli 2022

Kaum ist die Saison 21/22 vorbei, beginnt auch schon die Vorbereitung für die kommende Saison 22/23. Unsere ERSTE trainiert schon seit ein paar Tagen, die ZWAIT beginnt jetzt wieder mit dem Training. Natürlich sind auch wieder einige Vorbereitungsspiele geplant. Die aktuell vorgesehenen Spiele, bei denen es immer auch kurzfristig zu Änderungen kommen kann, findet ihr

Mehr lesen…


Erste verliert 3:1 in Stegen

11. April 2022

Nach der deutlichen Niederlage am vorherigen Wochenende gegen Rheinfelden, wollte man in Stegen am Sonntagnachmittag das Spiel vergessen machen und die drei Punkte nach Wittnau holen. In den ersten Minuten fand ein ausgeglichenes Spiel ohne gefährliche Chancen statt, mehrere Eckbälle und Freistöße unsere Mannschaft, sowie eine Halbchance von Marco Steiert brachten keinen Erfolg. In der

Mehr lesen…


Erste: Deutliche Niederlage gegen den Tabellenführer Rheinfelden

4. April 2022

Nach zuletzt 11:1 Toren aus 2 Spielen hatten sich unsere Jungs, trotz anhaltender Ausfälle, eine gute Ausgangslage vor dem Spiel gegen den bisher ungeschlagenen Primus geschaffen. Doch zunächst war lange unklar, ob die Partie wegen des kurzfristigen Wintereinbruchs überhaupt stattfinden könne. Hierbei ein Dank an die fleißigen Helfer, die kurz vor Beginn noch den Schnee

Mehr lesen…