Herren 2

Zweite Mannschaft siegt auswärts

14. August 2018

Spfr. Eintracht Freiburg – SV Au-Wittnau II 0:2 Unsere „Zwait“ gewann am vergangenen Sonntag das Auswärtsspiel beim favorisierten Stadt-Verein Eintracht Freiburg mit 2:0. Dem Team von Robby Maier und Thomas Steiert gelang es über 90 Minuten gut zu stehen und kaum Chancen zuzulassen. Kurz vor der Pause entwischte der flinke Lukas Schweizer der Viererkette des

Mehr lesen…


Vorbereitung der Herren-Teams hat begonnen – Der Plan ist hier verfügbar

6. Juli 2018

Die aktiven Herren-Teams sind jetzt seit etwa einer Woche wieder im Training, auch die ersten Testspiele haben bereits stattgefunden. Vom 20.-22. Juli steht auch wieder das Traningslager auf dem Herzogenhorn auf dem Voerbereitungsplan. Wir wünschen den Teams und den Trainern eine gute, verletzungsfreie Vorbereitungszeit und freuen uns auf den Start der neuen Runde. Den Plan

Mehr lesen…


Die Duos Maier/Steiert und Birkle/Maier auch kommende Saison Trainer der Zwait und der Dritten

28. April 2018

Die Personalplanungen der Aktiven Herren für die kommende Saison schreiten weiter voran. Nachdem wir mit Marcel Kobus bereits einen neuen Trainer für die erste Mannschaft präsentieren konnten, setzen wir bei den Reserveteams auf Kontinuität: So wird das gleichberechtigte Trainerduo Robert Maier und Thomas Steiert auch in der Spielzeit 2018/2019 für die ZWAIT verantwortlich sein. Robbi

Mehr lesen…


Wichtiger Sieg der ZWAIT gegen Munzingen!

25. Februar 2018

Zum Start der Frühjahrsrunde gelang unserer ZWAIT bei strahlendem Sonnenschein, aber lausig kalten Temperaturen, ein wichtiger Heimsieg gegen das Team aus Munzingen. Durch den Dreier  konnten die Jungs den Abstand auf die Abstiegsränge etwas vergrößern und können damit mit Zuversicht in die nächsten Partien gehen. Die Tore erzielten „Mo“ Dreier, Felix „Kopfballungeheuer“ Kuhn, „Brüsti“ Armbruster

Mehr lesen…


Am Sonntag geht es wieder los!

23. Februar 2018

Endlich geht es wieder los, die fussballarme Zeit hat ein Ende: Am Wochenende starten die ZWAIT und das Team der Dritten in die Frühjahrsrunde. Gegner sind am Sonntag im Wittnauer Burgblickstadion die Teams aus Munzingen. Anpfiff für die Dritte ist um 12:30 Uhr, das Spiel der ZWAIT beginnt um 15:00 Uhr. Beide Teams freuen sich

Mehr lesen…


Spiel der Zwait in Opfingen fällt aus

1. Dezember 2017

Aufgrund der schlechten Platzverhältnisse wurde das für Sonntag, 3.12. geplante Nachholspiel der Zwait in Opfingen abgesagt. Ein neuer Termin für das Spiel steht noch nicht fest, es wird aber erst im neuen Jahr stattfinden. Somit verabschiedet sich die ZWAIT in die Winterpause, das erste Punktspiel im neuen Jahr findet am 25. Februar 2018 zuhause gegen

Mehr lesen…


Zwait verschafft sich mit 2:0 Derbysieg etwas Luft in der Tabelle

21. November 2017

Mit einer guten Mannschaftsleistung konnte die Zwait am Wochenende die Gäste aus Pfaffenweiler mit 2:0 nach Hause schicken. Mit neu formierter Truppe, wollte man von Beginn an sicher stehen und möglichst wenig Chancen der in Rot spielenden Gäste zu lassen. Dies gelang zunächst sehr gut und so entwickelte sich ein beidseitiges Abtasten. Viele Ballverluste im

Mehr lesen…


Lausiger Kick mit vielen Toren!

3. November 2017

Eine Beweisaufnahme von Markus Brender! Nach dem starken Auswärtssieg in „Wolfenbüttel“ konnte sich die Zwait am vergangenen Sonntag im Derby gegen trainerlose Ebringer einen windigen 9:2 Heimsieg erspielen. Um diesen Bericht nicht in einen endlosen und zugleich sinnlosen 5 Seitenbericht zu verwandeln (Diplomatisch die Faulheit umspielt. Anm. d Red.) werden hier nur die Fakten auf

Mehr lesen…


Drei Punkte für die ZWAIT auswärts in Wolfenweiler

26. Oktober 2017

Am Sonntag konnte unsere Zweite wichtige drei Punkte gegen Wolfenweiler Schallstadt einfahren. In einem engen und umkämpft geführten Spiel hiess es am Ende 2:1 für die Roten. Gleich zu Beginn machten unsere Jungs deutlich dass sie am heutigen Tag gewillt waren alles rein zu hängen um hier etwas zählbares mitzunehmen. Das frühe Pressing zeigte bereits

Mehr lesen…


Die Zwait gewinnt gegen Spfr. Grißheim

2. Oktober 2017

Nach einem erkennbaren Aufwärtstrend der letzten Wochen und mit einem souveränen Sieg gegen die Portugiesen im Rücken, wollte man heute gegen einen starken Gegner aus Grißheim die Punkte in Wittnau behalten. Für dieses Ziel hatten sich die Trainer für das Motto „Jugend forscht“ entschieden und hat eine junge, aber schlagkräftige Anfangself aufgeboten – das Durchschnittsalter

Mehr lesen…