• Wir können auch Kultur!

  • Ein rundherum gelungenes Festwochenende

Frauen 1 spielen zuhause 2:2 Unentschieden gegen FC Wolfenweiler-Schallstadt

Am 18.11.2018 bestritten unsere Damen I des SV Au-Wittnau ihr letztes Hinrundenspiel der Saison 2018/2019. Als Gegner wurden die Damen des FC Wolfenweiler-Schallstadt in Wittnau empfangen – es konnten somit die Derbyglocken geläutet werden. Nach einer sehr durchwachsenen und von vielen Verletzungen geprägten Hinrunde sollte nun der perfekte Start in die Winterpause hingelegt werden und

Mehr lesen…


Zweite mit Last-Minute-Niederlage

PTSV Jahn Freiburg – SV Au-Wittnau II 2:1 Nach der knappen Heimniederlage vergangene Woche im Derby gegen Schallstadt-Wolfenweiler wollten unsere Jungs gegen die PTSV Jahn Freiburg wieder punkten. Die Roten legten direkt los wie die Feuerwehr und erspielten sich in den ersten 5 Minuten bereits gute Chancen. Nach einem unwiderstehlichen Solo von Leon Kreth verpasste

Mehr lesen…


Starker Auftritt der Frauen 2 beim Tabellenführer

Bei Nebel und eisigen Temperaturen traten wir am vergangenen Mittwochabend beim Tabellenführer, der Spvgg Buchenbach, an. Wir wussten, dass es ein schweres Spiel werden wird, gingen aber dennoch mit viel Motivation in die Partie. Schließlich hatten wir nichts zu verlieren. Die Motivation konnte man gleich von Beginn an spüren. Wir kamen gut ins Spiel und

Mehr lesen…


Frauen 1 verlieren in Köndringen

Bei bestem Wetter starteten wir in unser letztes Auswärtsspiel für das Jahr 2018. Die hektische Anfangsphase, die von Ballverlusten geprägt war, gehörte dem Team aus Köndringen. Unsere Farben taten sich schwer auf dem nicht leicht zu bespielend Rasen. Das Spiel neutralisierte sich meist im Mittelfeld, so dass einige viel versprechende Angriffe schon hier verpufften. Nach

Mehr lesen…


SG Obermünstertal/Staufen 2 vs. SV Au-Wittnau Damen 2 endet 3:1

Am Freitagabend, den 09.11.2018, pünktlich um 19:30 Uhr startete das Spiel bei eisigem Wind auf dem Sportplatz in Grunern. Die Partie begann ausgeglichen. Der erste Torschuss kam von unseren Farben. Nach einigen Spielzügen kam es zu einem Rückpassfehler unsererseits, unsere Torhüterin Gloria von Bosse konnte den Freistoß jedoch souverän klären. Bereits in der 5. Minute

Mehr lesen…


Wir können auch Kultur!

Eine geglückte Premiere gab es am Samstagabend in der Horbener Festhalle zu sehen: Der SV Au-Wittnau veranstaltete erstmals einen kulturellen Event, und das mit vollem Erfolg. Über 150 Gäste amüsierten sich über die Darbietungen des Kabarettisten und Lehrers Marc Hofmann, der sein Programm „Best of DER KLASSENFEIND“ präsentierte. Jeder, der irgendwann in seinem Leben mit

Mehr lesen…


Zweite verliert unglücklich im Derby

Im heimischen Burgblickstadion empfing die Reserve des SVW den Tabellenzweiten FC Wolfenweiler-Schallstadt zum Lokalderby. Von Anfang an war Tempo im Spiel und die Mannschaften schenkten sich nichts. Nachdem zunächst die Gäste aus Wolfenweiler die größeren Spielanteile hatten, übernahmen die Wittnauer nach und nach das Spielgeschehen und gingen folgerichtig in Minute 12 in Führung. Unser Leitwolf

Mehr lesen…


Erste Mannschaft mit bitterer Heimniederlage

SV-Au-Wittnau – Spvgg Untermünstertal 2:3 Nachdem man am vergangenen Wochenende sich mit der Punkteteilung gegen Ballrechten-Dottingen zufrieden geben musste, wollte man auf heimischen Rasen gegen die Spielvereinigung aus Untermünstertal wieder einen Dreier einfahren. Die Wittnauer Elf startete sehr engagiert ins Spiel und konnte durch einen gut gespielten Angriff schon in der achten Minute mit 1:0

Mehr lesen…



Button-Spiele


Button-Feedback

BESUCHERSTATISTIK

 

  • 0Derzeit online:
  • 54Besucher heute:
  • 180Besucher gestern:
  • 3159Besucher diesen Monat:
  • 196710Besucher seit 5. März 2015: