• A-Jugend gewinnt in Pfullendorf

    Unglaubliche Teamleistung: 4:2-Sieg nach 0:2 Halbzeitrückstand

  • Einladung zur Weihnachtsfeier mit Theater am 17.12. in Wittnau

  • E-Mädels laufen beim SC-Damen-Pokalspiel mit ein

  • Unsere Weihnachtshilfsaktion

  • News von LK 16 und Melli

  • spieler für b-junioren gesucht

A-Jugend gewinnt in Pfullendorf

Dank einer bärenstarken zweiten Hälfte gewinnt unsere A-Jugend nach einem 0:2 Rückstand zur Pause mit 4:2 im Linzgau. Pfullendorf begann stark mit schnellem Spiel und vier Spitzen setzten sie unsere Abwehr gehörig unter Druck und Abwehrchef Lars Gutmann monierte schon früh nach Außen „Richie das geht so nicht“! Bis die Umstellung von Dreier- auf Viererkette

Mehr lesen…


Erste Mannschaft spielt Unentschieden in Wasser

Nach der deutlichen und verdienten Niederlage im letzten Heimspiel gegen Wyhl  ging es für unser Team darum, den Eindruck zu revidieren und wieder zu punkten.  Dementsprechend engagiert wollte man dem abstiegsbedrohten Gegner aus Wasser begegnen und den widrigen Platzverhältnissen trotzen. Die Partie begann jedoch mit einer Schrecksekunde für unsere Farben: Bereits in der ersten Minute

Mehr lesen…


Einladung zur Weihnachtsfeier in Wittnau mit Theater und Tombola am 17. Dezember

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Wittnau, liebe Einwohner des Hexentales, liebe Gäste aus Nah und Fern, liebe Mitglieder, die Wittnauer Laienspielgruppe und der SV Au-Wittnau laden Sie ganz herzlich ein zur Weihnachtsfeier am  Samstag, 17.12. in der Wittnauer Festhalle. Im Mittelpunkt des Abends steht das Lustspiel in drei Akten „Maximilian der Starke“ – aufgeführt von

Mehr lesen…


Einlaufen der E-Juniorinnen beim Pokalspiel der SC Damen

Die Hinrunde ist vorbei und nachdem wir gestern gemeinsam die Weihnachtsfeier der Jugenden besucht haben, trafen wir uns heute Morgen zum letzten Mal in diesem Jahr um mit den Damen des SC Freiburgs und der Borussia aus Mönchengladbach zum Achtelfinalspiel des DFB-Pokals einzulaufen. Unsere 15 Mädchen waren tierisch aufgeregt und konnten es gar nicht erwarten

Mehr lesen…


Der Nikolaus besucht unsere Jüngsten

Der Nikolaus und sein Knecht Ruprecht statteten gestern unseren G-, F-, E- und D-Jugend-Mannschaften im Gallushaus einen Besuch ab und wussten allerhand zu berichten. In der voll besetzten Halle wurde viel Lob gespendet für das Engegement, das die Kleinen im Traning und in den Spielen in den vergangenen Monaten zeigten. Es gab aber auch einige

Mehr lesen…


Frauen 1: SG Ichenheim/Niederschopfheim -SG Au-Wittnau

Am Samstagnachmittag fuhren wir zu unserem letzten Hinrundenspiel zum bereits bekannten Gegner nach Ichenheim. Nach dem Pokalerfolg und der Auftaktniederlage im ersten Saisonspiel gegen die Spielgemeinschaft aus der Ortenau ,war das Team hochmotiviert die letzten 3 Punkte der Hinrunde mit nach Hause zu nehmen. Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase gelang es Lulu Kaiser bereits nach 12

Mehr lesen…


Frauen 2 gegen SG Vogtsburg am 26.11.16

Zur Abwechslung mal Samstags. Heute sind wir in Breisach bei der SG Vogtsburg zu Gast. In unserem letzten Spiel vor der Winterpause wollen wir hier unser können nochmal unter Beweis stellen. Das Spiel beginnt rasant. Es findet zunächst nur in der gegnerischen Hälfte statt. Unsere Abwehr verteidigt hoch und sehr sicher. Immer wieder kommen Ada

Mehr lesen…


Der SV Au-Wittnau hilft – Helfen Sie mit!

Stellen Sie sich vor Sie wären als Kind am Heiligabend voller Erwartungen zum Weihnachtsbaum gelaufen und es wäre nichts drunter gelegen…einfach nichts!? Stellen Sie sich diese traurigen Kinderaugen vor… Dieses Jahr möchte der SVW gemeinsam mit allen seinen Mitgliedern und Fans helfen, dass genau dies nicht passiert. Helfen Sie mit! In Zusammenarbeit mit der „ARCHE

Mehr lesen…



Button-Spiele


Button-Feedback


BESUCHERSTATISTIK

 

  • 2Derzeit online:
  • 71Besucher heute:
  • 237Besucher gestern:
  • 1547Besucher diesen Monat:
  • 95705Besucher seit 5. März 2015: