Frauen-Abteilung


  • Frauen-News
  • Über uns
  • Kontakte
  • Förderer

Jenseits von A(u)frika – Fasnet im Bürgerhaus Au

Am Fastnachtssamstag, den 25.02.2017, findet die diesjährige Fastnachtsveranstaltung in Au statt. Unter dem Motto „Jenseits von A(u)frika werden ab 20:11 Uhr Spaß, Tanz, Showeinlagen und närrische Stimmung für Jung und Alt geboten. Einlass ist um 19:11 Uhr, der Eintritt kostet 7 Euro. Dieses Jahr wird die Bar in der Halle zum ersten Mal von unseren

Mehr lesen…


Swisslife sponsort jetzt auch unsere Frauenteams

Nachdem der Finanzdienstleister SwissLife im letzten Sommer bereits unsere Herrenmannschaften mit schicken roten Polohemden und Kapuzenpullis ausstattete, wurden jetzt auch die beiden Damenteams mit den attraktiven Shirts und Pullis eingekleidet. Zur Übergabe kamen Dennis Oppermann (r.) und Daniel Reininger von SwissLife ins Clubheim und hielten dabei auch einen kleinen Vortrag über die Produkte des Unternehmens.

Mehr lesen…


News von unseren Mädels

Lulu „LK 16“ Kaiser ist Südbadens Doppelpass-Spielerin der Woche, Melli Schuldis schickt in einem Interview viele Grüße aus North Carolina über den großen Teich ins Hexental. Herzlichen Glückwunsch an Lulu für diese Auszeichnung und danke an Melli für die lieben Grüße, wir freuen uns alle wenn Du wieder bei uns bist! Hier die Links zu

Mehr lesen…


WOBAG offizieller Hauptsponsor unserer Frauen-Teams

Die Zusammenarbeit mit der Wohnbau Baden AG (WOBAG), die unsere Frauen-Teams schon seit einigen Jahren unterstützt, wurde jetzt in einem Sponsoring-Vertrag langfristig vereinbart. WOBAG ist damit mindestens für die nächsten drei Jahre offizieller Hauptsponsor des Frauenfussballs beim SV Au-Wittnau, wofür wir uns ganz herzlich bedanken. Die Unterstützung durch WOBAG hilft uns dabei, die Rahmenbedingungen für

Mehr lesen…


Back to Business!!!

Auch bei den Damenmannschaften läuft der „Countdown“ zur Rückrunde. Schon seit Anfang Januar stimmen sich die Teams mit Kräftigungstraining in der Wittnauer Halle auf die bevorstehenden Spiele ein. Seit Februar machen sie dann auch wieder die Plätze rund um den Schönberg unsicher und können den Ball jetzt wieder ihren besten Freund nennen – mal mehr,

Mehr lesen…


Bereits 1984 wurde beim SV Au-Wittnau unter der Leitung von Hans-Peter Grammelspacher eine Frauenmannschaft gegründet. Sie hatte Bestand bis zur Jahrtausendwende, musste dann aber aufgrund von Spielerinnenmangel den Spielbetrieb einstellen.

Im Jahr 2009 entwickelte sich dann aus den bestehenden Mädchenmannschaften wieder eine Frauenmannschaft, die sich bis heute sehr erfolgreich weiterentwickelt hat. Derzeit spielen 2 Frauenteams in einer Spielgemeninschaft mit Ehrenstetten und Pfaffenweiler.

Der größte Erfolg der Frauen war sicherlich der Gewinn des Bezirkspokals 2014 vor fast 1.000 Zuschauern in Holzhausen gegen Winden.

Spielausschuss

Rainer Kloos, Tel. 0170 – 5224538
Tobias Zimmermann, Tel. 0152 – 561 33 008

Wir freuen uns über Fragen, Anregungen, Kritik und natürlich auch über Lob.

Ihr Vor- und Nachname (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht


Die Frauenteams des SV Au-Wittnau bedanken sich bei folgenden Unternehmen für ihre Unterstützung:

               Ruprich               faller-180x127

 

 

K&K_ApothekeVauban                K&K_ApothekeMerzhausen             diwo&falk

 

FRISEUR ZIMMERMANN