Vereins-News

Yoga-Kurs in Wittnau

7. April 2019

Sabine Schumann, ausgebildete Yoga-Lehrerin aus Wittnau, bietet ab dem 29. April in Kooperation mit der Jugendabteilung des SV Au-Wittnau wieder Yoga-Kurse im Pfarrgemeindehaus in Wittnau an. Wenn Sie Interesse an Yoga haben und damit Ihrem Körper und Ihrer Seele etwas Gutes tun wollen, gehen Sie auf Frau Schumann zu. Sie unterstützten damit gleichzeitig unsere Jugendarbeit.

Mehr lesen…


Gelungenes Hallenturnier und tolle Spende für SOS-Kinderdörfer

30. März 2019

Am vergangenen Wochenende war in der Sporthalle Merzhausen wieder Budenzauber für G- und F-Jugend-Teams angesagt. Über 60 Spiele standen auf dem Programm. Dabei gab es viele Tore zu sehen und viele hoffnungsvolle Nachwuchskicker zu bewundern. Für alle Spieler gab es im Anschluss an die Turniere eine Medaille zur Erinnerung an das Turnier. Zauberhaft war auch

Mehr lesen…


Offizielle Eröffnung der Gaststätte Burgblick am 15.3. um 18 Uhr

14. März 2019

Nachdem „der Burgblick“ seit dem 1. März geöffnet hat und die Gäste mit leckerem Essen verwöhnt, wird es am Freitag, 15. März um 18 Uhr eine symbolische Schlüsselübergabe geben. Zu dieser kleinen Feier laden wir alle Mitglieder und Freunde des Vereins sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger ganz herzlich ein. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Mehr lesen…


Fasnet in Au: Fiesta Mexicana meets Carneval in Rio – schärfer geht´s nicht!

23. Februar 2019

So heiß wie in diesem Jahr ging es noch nie zu bei der Fasnachtsparty am Samstag, 2. März im Bürgerhaus Au! Bienvenido, liebe brasilianische SambatänzerInnen und mexikanische Gauchos. Ob Frieda Kahlo, Speedy Gonzalez oder (Möchte-Gern-) Ronaldinho’s: Kommt nach Au und feiert gemeinsam eine große Fiesta! Los geht´s um 20.11 Uhr für alle, die eine lustige

Mehr lesen…


Wiedereröffnung der Gaststätte Burgblick

13. Februar 2019

Wer in den letzten Tagen mal am Sportgelände war, hat es vielleicht schon bemerkt: Im Clubheim herrscht seit kurzem ein emsiges Treiben. Denn bald wird es soweit sein, unsere Gaststätte steht kurz vor der Wiedereröffnung. Starten möchte das Team um Alexander, Vasilii und Dominik Anfang März, die offizielle Eröffnung wird dann voraussichtlich Mitte März stattfinden.

Mehr lesen…


Der Ball rollt wieder!

1. Februar 2019

Nach einer relativ langen Winterpause haben die aktiven Frauen- und Herren-Mannschaften diese Woche wieder mit dem Training begonnen. Gut 4 Wochen haben sie jetzt Zeit, sich auf den Start der Punkterunde im März vorzubereiten. Neben intensiven (und hoffentlich gut besuchten) Trainingseinheiten gehören natürlich auch Vorbereitungsspiele zum Programm, eine Übersicht der derzeit geplanten Spiele in den

Mehr lesen…


Sylvester-Kick am 31.12. um 14 Uhr

27. Dezember 2018

Traditionell verabschieden wir das zu Ende gehende Jahr mit einem zwanglosen, aber prestigeträchtigen Match zwischen einer Seleção aus B-/A-Jugend, Herren und Frauen. Davor, während dem Spiel und danach gibt es im Clubheim natürlich was zu Essen und zu Trinken. Also kommt vorbei und bereitet euch gemeinsam mit uns auf 2019 vor.


Frohe Weihnachten und alles Gute im neuen Jahr

24. Dezember 2018

Liebe Spielerinnen und Spieler, liebe Trainer und Betreuer, liebe Mitglieder, liebe Partner, Eltern, Fans, Freunde und Förderer des SV Au-Wittnau, wir wünschen Euch/Ihnen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Für 2019 wünschen wir allen viel Glück und Gesundheit, persönliche Zufriedenheit und schöne Stunden im Kreise unserer großen „Vereinsfamilie“. Für

Mehr lesen…


Festliche Weihnachtsfeier zum Jahresausklang

23. Dezember 2018

Nach guter Tradition fand auch 2018 die Weihnachtsfeier des Sportvereins im Bürgerhaus in Au statt. Fast 180 aktive Spielerinnen und Spieler, Trainer, Betreuer, Schiedsrichter und viele andere Personen, die sich auch in diesem Jahr in unserem Verein engagiert haben, waren der Einladung des Vorstandsteams gefolgt. Das wichtigste an diesem Abend war, diesen Leuten DANKE zu

Mehr lesen…


Der Nikolaus war da!

10. Dezember 2018

Wieder einmal bis auf den letzten Platz gefüllt war das Gallushaus in Wittnau bei der gestrigen Nikolausfeier der „kleinen“ Jugendmannschaften von der G- bis zur D-Jugend. Der Nikolaus und sein Knecht Ruprecht konnten von vielen positiven Gegebenheiten in den einzelnen Teams berichten, es gab aber auch einige Dinge zu tadeln, die müssen im neuen Jahr

Mehr lesen…