Startseite

Torreicher Heimsieg der Damen 1

2. Mai 2018

SG Au-Wittnau -SV Obersasbach 8:0! Im zweiten von drei Heimspeilen in Folge, erwarteten wir mit viel Vorfreude unsere Gäste aus Obersasbach. Wir wollten an die gute Leistung von letzter Woche anknüpfen und dieses Spiel gewinnen. Aber ohne dabei den aktuell vorletzten der Tabelle zu unterschätzen. Pünktlich um 15:00 Uhr startete die Partie. Wieder in der

Mehr lesen…


1. Mai 2018: Bildersuchwanderung und Maihock am Sportgelände

30. April 2018

Am 1. Mai 2018 veranstaltet der SV Au-Wittnau wieder seine traditionelle Bildersuchwanderung durchs Hexental mit anschließendem Maihock. Die gute Nachricht vorweg: ES WIRD SONNIG, NICHT ZU WARM UND ES BLEIBT TROCKEN, ALSO IDEALES WANDERWETTER !!! Mitmachen können Gruppen und Einzelstarter Die Strecke ist auch für Familien mit Kindern bestens geeignet Start ist zwischen 10:00 und

Mehr lesen…


Frauen II mit einem Punkt gegen Weisweil

30. April 2018

Bei optiomalen Äußernen Bedingungen und einem frisch gemähtem Grün, gastierte der FC Weisweil 2 bei uns im Burgblick-Stadion in Wittnau. Mit einer gut eingestellten Mannschaft wollten wir uns vom Tabellendritten den Schneid auf keinen Fall abkaufen lassen. So gingen wir ins Spiel und kreierten gleich zu Beginn viele Chancen. In der Anfangsphase versuchte der SV

Mehr lesen…


Dritte mit torlosem Remis in Biengen

30. April 2018

SV Biengen II : SV Au-Wittnau III 0:0 Mit einem für unsere Dritte sehr ungewöhnlichen Ergebnis trennten sich die Biengener und die Wittnauer Reserve torlos. Während der ganzen Partie hatten die Gastgeber mehr Ballbesitz, die Gäste jedoch die besseren Torchancen. Der sehr gut leitenden Schiedsrichter Schmuck hatte einen verhältnismäßig ruhigen Sonntagmittag. Zu Beginn des Spieles

Mehr lesen…


Erste mit Auswärtssieg in Wyhl

30. April 2018

Nach dem Kantersieg in der heimischen Burgblick-Arena gegen den SV Kirchzarten, reisten unsere Jungs an diesem Samstag zum Auswärtsspiel nach Wyhl. Der SVW begann jedoch nervös und brachte sich durch unnötige Abspielfehler und Unkonzentriertheiten immer wieder selbst in Bedrängnis. Torwart Schmidl musste ein ums andere mal eingreifen, um die Hexentäler vor einem frühen Rückstand zu

Mehr lesen…


Die Duos Maier/Steiert und Birkle/Maier auch kommende Saison Trainer der Zwait und der Dritten

28. April 2018

Die Personalplanungen der Aktiven Herren für die kommende Saison schreiten weiter voran. Nachdem wir mit Marcel Kobus bereits einen neuen Trainer für die erste Mannschaft präsentieren konnten, setzen wir bei den Reserveteams auf Kontinuität: So wird das gleichberechtigte Trainerduo Robert Maier und Thomas Steiert auch in der Spielzeit 2018/2019 für die ZWAIT verantwortlich sein. Robbi

Mehr lesen…


Verdienter Dreier für die Damen 1 aus Wittnau

23. April 2018

Dank einer Leistungssteigerung zu vergangenem Spieltag, mannschaftlicher Geschlossenheit und nicht zuletzt dank einer herausragenden Lulu Kaiser konnten die Damen aus Wittnau einen weiteren wichtigen Sieg einfahren und letztlich verdient mit 6:2 gegen die SG Köndringen gewinnen. Von Frühling keine Spur. Stattdessen war Schwitzen bei hochsommerlichen Temperaturen angesagt. Man hatte sich viel vorgenommen. Das enttäuschende Spiel

Mehr lesen…


Frauen 1 gewinnen knapp bei der SG Winden/Simonswald

18. April 2018

Mit breiter Brust, viel Selbstvertrauen und hochmotiviert traten wir am Sonntag bei sommerlichen Temperaturen bei der SG Winden/Simonswald an. Wir spielten frei auf, spielten gute Passkombinationen und traten immer wieder vor dem gegnerischen Tor in Erscheinung.  Durch den von Anfang an gesetzten Druck unserer Seits gelang uns bereits nach 6 Minuten die frühe 1:0 Führung.

Mehr lesen…


Frauen 2 holen mit einem 2:0 gegen die SG Jechtingen/ Kiechlingsbergen die ersten Punkte der Rückrunde

18. April 2018

Am Sonntag, 15.04 empfingen wir bei sommerlichen 24° die SG Jechtingen/ Kiechlingsbergen. Nach einem holprigen Rückrundenstart, waren wir bereit alles daran zu setzen, endlich die verdienten Punkte abzuholen. Die ersten Spielzüge zeigen deutlich, dass wir sehr motiviert waren, bereits nach 5 Minuten hatten wir 2 Torschüsse durch Ada, leider war hier das Pech auf unserer

Mehr lesen…


Erste verliert in Weil

16. April 2018

SV Weil – SV Au-Wittnau I 2:0 In einem ruppigen und hart umkämpften Spiel im Weiler Nonnenholz hatten unsere Jungs letztlich das Nachsehen und mussten sich mit 2:0 den Gastgebern geschlagen geben. Bei sommerlichen Temperaturen startete der SV Weil aktiver in die Partie. Durch Nachlässigkeiten in der SVW-Hintermannschaft, gab man dem Gastgeber immer wieder Möglichkeiten

Mehr lesen…