Startseite

Bitte helft mit beim Ausräumen und beim Abbau des Festzeltes!

25. Juni 2017

Nach dem  Ende einer anstrengenden Sportwoche bitten wir Mitglieder und Freunde des SV Au-Wittnau nochmals um Mithilfe: Am Montag, 26.6. wird ab 17:30 Uhr das Festzelt abgebaut. Wer es sich einrichten kann möchte doch bitte ans Sportgelände kommen und uns unterstützen. Gerne auch schon vor 17:30 Uhr, denn vor dem Abbau muss das Zelt natürlich

Mehr lesen…


Erfolgreiches Auftaktwochenende der Sportwoche 2017

21. Juni 2017

Von der Sonne verwöhnt wurden wir bei den ersten Tagen der diesjährigen Sportwoche. Los ging es mit dem Familiennachmittag an Fronleichnam: Die Hüpfburg, der Spieleparcours, das Kinderschminken und vor allem die Kutschfahrten mit den beiden „Schwarzwälderinnen“ von Josef Trescher fanden bei Kindern und auch Eltern großen Anklang. Danke an die Mädels unserer Damenmannschaften für die

Mehr lesen…


Dritte beendet Saison auf Rang 12

12. Juni 2017

FC Rimsingen II : SV Au-Wittnau III 1:2; Mit einer versöhnlichen Leistung beendete unsere Dritte die Saison. Nach den beiden vorherigen, heftigen Niederlagen (4:1 gegen Opfingen; 8:1 gegen Pfaffenweiler) zeigte unser Team nochmal, dass wir auch siegen können. Die Marschrichtung war bei sehr sommerlichen Temperaturen auf dem Oberrimsinger Rasenplatz klar. Hinten gut stehen und Nadelstiche

Mehr lesen…


A-Jugend beendet die Verbandsliga Saison auf Platz 6

29. Mai 2017

Am Sonntag war der FC Radolfzell Gast im heimischen Burgblickstadion, gewann 2:1 bei brütender Hitze und entführte somit letztendlich glücklich 3 Punkte aus Wittnau. Radolfzell zeigte sich enorm spielstark und war mit den schnellen Spitzen stets gefährlich, aber auch unser Team spielte bei 35° ansehnlichen Fußball. Torhüter Yannik Textor hielt einen Strafstoß und konnte sich

Mehr lesen…


Zwait verliert verdient in Opfingen

29. Mai 2017

Am gestrigen Sonntag verlor unsere Zwait bei hochsommerlichen Temperaturen verdient mit 0:3 beim SV Opfingen. Da es an dieser Stelle nichts weiter zu berichten gibt und unser Team-Kollege Alex Schaljo einen super Live-Ticker auf fupa.de gemacht hat, verweisen wir an dieser Stell hier auf die Details: http://www.fupa.net/spielberichte/sv-opfingen-sv-au-wittnau-4355432.html (inkl. Bilder) Wiedergutmachung ist also das Motto. Diese

Mehr lesen…


Für die Dritte nichts zu holen in Waltershofen

28. Mai 2017

SV BW Waltershofen II : SV Au-Wittnau III 5:0; Die Geschichte des Nachholspiels am Mittwoch auf dem guten Waltershofener Rasen ist schnell erzählt. Wir spielten eine ordentliche bis gute erste Halbestunde, danach kassierten wir innerhalb von zehn Minuten vier Gegentore. Nach der Pause kassierten wir noch ein Tor. In dieser Halbzeit hatten wir noch gute

Mehr lesen…


Sportwoche 2017 – Auf ein Neues!

24. Mai 2017

Von Fronleichnam (15.6.) bis zum 18.6. sowie vom 23. – 25.6.2017 findet unsere diesjährige Sportwoche statt. Auch dieses Jahr erwartet Sie wieder ein attraktives und abwechslungsreiches Programm: Donnerstag, 15.06.2017 (Fronleichnam): Ab 14:00 Uhr: Familientag für Groß und Klein Samstag, 17.06.2017: 11:00 – 15:30 Uhr:   1. Jugend-Elfmeter-Turnier 16:00 – 20:00 Uhr:  1. Schönberg-Cup anschließend:  Pubquiz im

Mehr lesen…


Damen I schlagen SV Obersasbach mit 8:0

24. Mai 2017

Das letzte Spiel der Hinrunde stand für unserer ersten Damenmannschaft der SG Au-Wittnau am 20.05.2017 in Merzhausen an. Bei strahlend blauem Himmel und optimalem Fußballwetter konnten unsere Farben am 20.05.2017, um 18:00 Uhr das letzte Spiel der Saison 2016/2017 bestreiten. Der SV Obersasbach nahm die weite Anreise nicht ohne Grund in Kauf. Bereits in den

Mehr lesen…


DAMEN 2 BESIEGEN UNGESCHLAGENEN MEISTER ALEM. FREIBURG-ZÄHRINGEN 2

22. Mai 2017

Heute heißt es kämpfen. Mindestens 110% geben, und zwar ALLE! Anfangs ging das Spiel relativ ausgeglichen in beide Richtungen. Wir arbeiteten alle mit zurück, nutzten jedoch auch unsere vereinzelten Chancen nach vorne. Die Bälle, die durch das Mittelfeld durchrutschten, konnte unsere Abwehr trotz starken Angriffen der Alemannia klären. In der 13. Minute gelang es den

Mehr lesen…


Nichts zu holen für die Dritt

22. Mai 2017

SV Au-Wittnau III : FC Auggen III 2:5; Herrliches Wetter, guter Rasen, bescheidenes Spiel. So lässt sich dieser Sonntag beschreiben. Anders als in den Partien vor und nach uns gab es keinen Dreier für das SVW-Team. Die erste Halbzeit im Schnelldurchlauf: Langer Ball Auggen, wir werden überrannt, Gegentor. Dies geschah dreimal. Individueller Fehler unsererseits Stürmer

Mehr lesen…